Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Lehre

Die Bedeutung der Informationstechnik nimmt im Berufsumfeld des Ingenieurs weiterhin stark zu. Sie unterstützt Menschen in allen Phasen des Produktlebenszyklus. Das C.I.K. bietet insbesondere in Bezug auf die Konstruktion und Planung als Teil dieses Zyklus sowie das Informationsmanagement als übergreifende Aufgabe eine entsprechend praxisnahe Ausbildung der Studierenden an. Dies zeigt sich neben Vorlesungen und Übungen auch in Projekt- und Intensivseminar-Angeboten.

Das C.I.K. ist im Grundstudium der Bachelor-Studiengänge im Maschinenbau an der Vermittlung von Grundlagen der Technischen Darstellung beteiligt. Darauf aufbauend wird den Studierenden Gelegenheit geboten, sich vertiefende Kenntnisse anzueignen. Dazu gehören insbesondere weiterführende Veranstaltungen zum Bereich rechnerunterstütztes Konstruieren (CAD) und Produktdatenmanagement (PDM). Ergänzt werden diese durch Kurse zur CAE-Anwendungsprogrammierung in höheren Programmiersprachen und zur Standardsoftware für Maschinenbau-Ingenieure.

In einem zweiten Schwerpunkt vermittelt das C.I.K. fundierte Kenntnisse im Bereich des Qualitätsmanagements aus einer ingenieurwissenschaftlichen Perspektive. Dabei werden theoretische Inhalte durch Erkenntnisse aus Forschungsarbeiten ergänzt, die von Studierenden in Kooperation mit Unternehmen durchgeführt werden.

Darüber hinaus bietet das C.I.K. Studierenden die Möglichkeit, im Schwerpunkt "Informationsmanagement für Public Safety & Security" grundlegende Kenntnisse des Informationsmanagements zu erwerben. Diese werden anhand von Beispiele des Notfallmanagements erläutert. Somit werden Voraussetzungen geschaffen, Kenntnisse in dieser Domäne zu nutzen oder diese in andere komplexe Aufgabenbereiche zu übertragen.

C.I.K.

Computeranwendung und Integration in Konstruktion und Planung

Sicherheitsforschung

Germany at it's best!

Die Universität der Informationsgesellschaft