Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Computeranwendung und Integration in Konstruktion und Planung (C.I.K.)
| Therese Habig

Das C.I.K. beglückwünscht Dr.-Ing. Marco Plaß zur bestandenen Promotionsprüfung

Herrn Dipl.-Ing. Marco Plaß hat erfolgreich seine Promotionsprüfung mit seiner Dissertation über "Akteurzentrierte Unterstützung bei Gefahrensituationen in der U-Bahn" bestanden. Die bearbeitete Themenstellung entstammt zwei BMBF-geförderten Projekten im Programm "Forschung für die zivile Sicherheit" der Bundesregierung. Die Promotionskommission, bestehend aus den Gutachtern Herrn Prof. Dr. Stefan Strohschneider von der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Herrn Prof. Dr.-Ing. Rainer Koch und den Professoren Herrn Prof. Dr.-Ing. Gunther Kullmer und Herrn Prof. Dr.-Ing. Volker Schöppner, war überzeugt von der Dissertation und gratuliert dem neuen Dr.-Ing.
Das C.I.K. sowie Familie und Freunde freuen sich ebenfalls über diesen Erfolg. Wir sprechen unsere Glückwünsche für unseren ehemaligen Kollegen Marco Plaß und seinen Erfolg aus!

Die Universität der Informationsgesellschaft